Für alle, die sich umorientieren möchten: Coding Academy

Dieses Kurzprogramm beinhaltet Intensivkurse im Bereich IT-Entwicklung. Zulassungsvoraussetzung sind mindestens zwei Jahre Studienerfahrung, einschlägige Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wer beispielsweise beruflich in die Welt der Informatik wechseln möchte, lernt hier die Best Practices im Web kennen und erwirbt Kompetenzen im Programmieren und der Entwicklung. Anderen geht es eher darum, die digitale Transformation ihres Unternehmens zu begleiten oder den Schritt in die eigene Unternehmensgründung zu wagen.

Im Rahmen der Coding Academy werden zwei verschiedene Kurse angeboten:

  • Code & Go vermittelt die Grundlagen des Programmierens

Die Grundpfeiler dieses Kurzprogramms sind der pädagogische Ansatz und die Ressourcen der Epitech. Von den Studierenden wird große Motivation und starker Einsatzwille gefordert. Die Weiterbildung steht grundsätzlich allen offen, allerdings müssen sich die Bewerberinnen und Bewerber einem Auswahlprozess unterziehen, bei dem ihre Fähigkeiten und ihre Eignung für die Coding Academy geprüft werden.

Zeugnisverleihung Epitech-Abschlussjahrgang 2018

Erfahrungsberichte

Zeugnisverleihung des Epitech-Abschlussjahrgangs 2018

Am Samstag, dem 13. April 2019 fand im Amphitheater der Pariser Kongresshalle an der Porte Maillot die Zeugnisverleihung für 632 Studierende der Epitech und 53 Auszubildende der Web@cadémie statt. Der IONIS-Gruppe war es ein wichtiges Anliegen, diese feierliche Veranstaltung, zu der auch die Familien der Absolventinnen und Absolventen eingeladen waren, in einem stilvollen Rahmen abzuhalten. Antoine Bolvy, Jahrgangsbester des Abschlussjahrgangs 2018, und Dipty Chander, Vorsitzende der Organisation E-mma, blicken anlässlich dieses Ereignisses auf ihren Werdegang und ihre Zeit an der Epitech zurück.

Eine von Unternehmen und Institutionen anerkannter Weiterbildung

Offizielle Gütesiegel und Zertifizierungen

Nicht nur der hohe Anspruch des Programms, sondern auch die Zuverlässigkeit und Seriosität der 1999 gegründeten  Bildungseinrichtung Epitech, die einen hervorragenden Ruf als eine der besten  Bildungseinrichtung für Informatik genießt, zeichnen die Coding Academy aus. Die Weiterbildung trägt die Gütesiegel GEN, Campus Région du Numérique und Paris Code. Sie wird von der französischen Arbeitsvermittlung als Qualitätseinrichtung angesehen und im Datadock-Verzeichnis geführt.

 

Zertifiziert als „Organisme qualité“ von Pôle Emploi

Arbeitsplatzsicherheit

Mit einer Teilnahme an der Coding Academy schaffen Sie alle Voraussetzungen für eine sichere berufliche Zukunft. Wir sind von unserem Programm so überzeugt, dass wir die Finanzierung an den beruflichen Erfolg gekoppelt haben, damit auch Arbeitsuchende ohne persönliches finanzielles Risiko das Programm nutzen können.

  • 96% des certifiés en emploi, dont 80% en CDI der Absolventen/Absolventinnen haben eine Stelle, davon 80 % eine unbefristete
  • salaire moyen de Durchschn. Gehalt von32.000/Jahr à la sortie nach Abschluss

Dieser Erfolg ist auch großen Unternehmen wie Capgemini, Société Générale und Expertime nicht entgangen. Dank dieser Partnerschaften können wir eine kostenfreie Zusatzausbildung anbieten, die genau auf die Bedürfnisse all jener Unternehmen zugeschnitten ist, die unseren Absolventinnen und Absolventen unbefristete Arbeitsverträge anbieten.

Kurse

Die Coding Academy findet zwei- bis dreimal im Jahr statt und erstreckt sich über 22 Wochen. Davon entfallen 18 Wochen auf die eigentliche Weiterbildung und 4 Wochen auf ein Praktikum.

Der Kurs Code & Go

Dieser Kurs wird an den 17 Campus-Standorten der Epitech angeboten und bildet zukünftige Full-Stack-Entwicklerinnen und -Entwickler aus. Nach der Vermittlung informationstechnischer Grundlagen wird die Theorie in der Beschäftigung mit Webtechnologien vertieft.

Programmiersprache C
  • „Pool“ und Algorithmen
IT-Systeme
  • Datenbanken: SQL/NoSQL (MongoDB)
  • Datenbanksprache SQL
  • Webserver: von der Installation bis zur Administration
  • Systemadministration
Skriptsprachen
  • PHP, Python, JavaScript
Auszeichnungssprache (HTML) und Stylesheets (CSS)
Web-Frameworks
  • PHP : Symfony 4
  • Ruby : Ruby On Rails
  • Python : Flask, Algo
Webstack
  • MERN : MongoDB, Express, REACT, NodeJs
Web-Anwendungen für Mobilgeräte
  • REACT, Native, Electron
Freies Projekt
  • Erstellung eines Leistungsverzeichnisses
  • Festlegung der Projektmethode
  • Projektbegleitung, Abnahme, Tests
  • Bereitstellung
  • Überwachung der Lösung
Projektmanagement
  • Agile Methoden
Digitales
  • Web-Marketing
  • SEO (Suchmaschinenoptimierung)
  • Web-Analytik
Coaching
  • Coaching-Sitzungen mit einem professionellen Coach
  • Stressmanagement
Bewerbungsvorbereitung
  • Simulation von Bewerbungsgesprächen
  • Unterstützung beim Erstellen des Lebenslaufs

Dieser Kurs wird nur in Paris angeboten und bildet zukünftige Frontend-Entwicklerinnen und -Entwickler aus. Nach den für das Verständnis eines digitalen Projekts benötigten Grundlagen werden die technischen Konzepte und die Kultur der digitalen Welt vermittelt.

CMS

  • PHP-Pool
  • WordPress

  • Webdesign und Optimierung mit Photoshop
  • Schreiben für das Internet
  • Web-Analytik
  • Architektur und Design von Informationen
  • Opquast-Zertifizierung
  • UX-Design, Benutzerfreundlichkeit im Web und auf Mobilgeräten
  • Digitales Marketing

Projektmanagement (agile Methoden)

Digitales

  • Web-Marketing
  • SEO (Suchmaschinenoptimierung)
  • Web-Analytik

Coaching

  • Coaching-Sitzungen mit einem professionellen Coach
  • Stressmanagement

Bewerbungsvorbereitung

  • Simulation von Bewerbungsgesprächen
  • Unterstützung beim Erstellen des Lebenslaufs

Zulassungsvoraussetzungen, Studiengebühren und Finanzierung

Weitere Informationen über die Zulassungsbedingungen und unsere Studiengebühren und Finanzierungsmodelle finden Sie auf der entsprechenden Seite.

ZUR SEITE DER CODING ACADEMY