Loading...

Die Partner der Epitech

Das Partnernetzwerk der Epitech

Die Epitech, das sind nicht nur die 17 Hochschulstandorte, sondern auch deren riesiges Netzwerk aus 3000 Partnerunternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen, vom lokalen Start-up bis hin zu internationalen Großkonzernen.

Um sowohl den Anforderungen der Unternehmen als auch denen der Studierenden gerecht zu werden, hat die Epitech speziell für ihre Partner das Modell der Epitech Player eingeführt.

Ein Player ist ein Unternehmen, das der Hochschule die Ausbildungsabgabe (quotenfreier Anteil der Kategorie B der Bewertungstabelle) auszahlt und so deren Entwicklung unterstützt. Es ist ein Partner, der gemeinsam mit der Hochschule Innovationen in die verschiedenen Wirtschaftszweige, in Technologien und in gesellschaftliche Problemstellungen trägt. Ein Player arbeitet Hand in Hand beispielsweise mit dem Coding Club, der Organisation E-mma oder anderen Organisationen, die sich dafür einsetzen, die digitale Welt für alle zugänglich zu machen.

Ein Player beteiligt sich an den verschiedenen von der Hochschule organisierten Veranstaltungen und unterstützt den Einstieg der Studierenden und Alumni der Epitech in das Berufsleben. So bringt er ihnen die Unternehmenskultur näher und unterstützt sie bei der Konkretisierung von Berufswünschen.

Formen der Zusammenarbeit zwischen der Epitech und Unternehmen

Unternehmen können die Epitech auf verschiedene Art und Weise und in dem von ihnen gewünschten Umfang unterstützen. Sie können dazu zwischen verschiedenen Beteiligungsstufen wählen.

  • Die „Unabdingbaren“: Technologiekonferenzen, Lebenslauf-Workshops, Veröffentlichung von Praktika und Stellenanzeigen im Career Center Epitech, Lebenslaufdatenbank Shape Your Network
  • Die „Motivierer“, die zu verschiedenen Themen rund um Innovationen die Bedürfnisse und Herausforderungen der Player mit der Kreativität der Studierenden zusammenbringen: Juror bei zentralen Aktionen des Innovationszyklus wie den Epitech Innovative Projects, Moonshot oder Forward; Zusammenarbeit an Hub-Projekten (POC, Erstellung von Prototypen, Tests, Rush usw.)
  • Die „Stimmungsmacher“, die unsere Studierenden bei geselligen Treffen beraten und ihnen die Unternehmenskultur näherbringen: „Vis ma vie“ (Leb’ mein Leben), After Work & Meeting, Challenges usw.

{David Emo}

CTO von Netheos und Epitech-Player

Wir hatten das Glück, bei Veranstaltungen wie „Shape Your Internship“ mitwirken zu können, bei denen wir sehr selbstständige und motivierte Studierende kennengelernt haben. Viele unserer Technikerinnen und Techniker haben eine Epitech-Studienprogramm absolviert und wir hoffen, noch viele weitere bei uns begrüßen zu dürfen.

Imane El Azlouk
R&D Talent Acquisition bei Criteo

Die verschiedenen Kategorien der Player

Regional Player

Beteiligung an einem Campus-Standort der Hochschule

National Player

Beteiligung an mehreren Campus-Standorten der Hochschule in Frankreich

Global Player

Beteiligung an den Campus-Standorten der Epitech in Frankreich und international

Scroll to top