Loading...

Gebühren und Finanzierungsmöglichkeiten für das 5-jährige Epitech-Programm „Grande École“

Gebühren, Zahlungsbedingungen und Hardware

Studiengebühren

Die Studiengebühren belaufen sich für das erste und zweite Jahr auf jeweils 6.820 € und für das dritte, vierte und fünfte Jahr auf jeweils 8.820 €. Bei der Einschreibung sowie bei jeder Rückmeldung wird außerdem ein Betrag von 990 € fällig, und zwar unabhängig davon, ob die Einschreibung/Rückmeldung zum September oder zum März (PSO) erfolgt. Für diejenigen Studierenden, die sich für den versetzten Studienjahresbeginn entscheiden, gelten im ersten und zweiten Jahr die folgenden Fälligkeitstermine:

  • 1. März: 2.360 € + 500 € Zusatzkosten
  • 5. Juli: 2.360 €
  • 6. September: 2.660 €
  • 6. Dezember: 2.660 €
  • 3. Jahr: 8.580 €
  • 4. Jahr: 8.580 €
  • 5. Jahr: 8.580 €

Diese Studiengebühren gelten für das Jahr 2018/2019. Sie können jedes Jahr gemäß dem INSEE-Verbraucherpreisindex angepasst werden.

Auf dem Campus in Paris betragen die jährlichen Zusatzkosten 490 €, an allen anderen Campus-Standorten in Frankreich 395 €.

Fälligkeitstermine

Die Studiengebühren können jährlich (1. September), vierteljährlich (September, Dezember, Februar, April) oder in zehn Raten (August bis Mai) bezahlt werden.
Bezüglich des „Programme Spécial d’Optimisation“ und des Studienbeginns im März bitten wir Sie, sich in der entsprechenden Broschüre zu informieren.

Erforderliche Hardware

Mindestvoraussetzungen der Hardware

  • Grafikkarte mit Linux-Treibern
  • WLAN-Karte mit Linux-Treibern
  • 4 GB RAM
  • Aktueller Prozessor

Empfohlene Hardware

  • 8 GB RAM
  • Full-HD-Bildschirm
  • Vor-Ort-Garantie für die Dauer des Studiums

Finanzierungsmöglichkeiten

Bezüglich der Finanzierung ihres Studiums an der Epitech bestehen für die Studierenden verschiedene Möglichkeiten. 

Tätigkeiten in Unternehmen

Im dritten Studienjahr kann an bis zu zwei Tagen in der Woche und im vierten und fünften Jahr an bis zu drei Tagen in der Woche gearbeitet werden. Außerdem werden Praktika vom ersten Jahr an vergütet, und zwar durchschnittlich mit 645 € monatlich. Das Berufspraktikum am Ende des ersten Studienjahres wird durchschnittlich mit etwa 1.500 € vergütet.

Studienkredite

Über die IONIS-Gruppe, zu der auch die Epitech gehört, haben die Studierenden Zugang zu Studienkrediten zu günstigen Konditionen. Die Rückzahlung dieser Kredite wird bis zum ersten Gehalt gestundet und erfolgt dann im Allgemeinen über einen Zeitraum von 24 bis 48 Monaten. Die Hochschule erteilt Ihnen auf Wunsch gerne nähere Auskünfte zu den Studienkrediten.

Scroll to top